Veranstaltungen

Vortrag - Impulskontrolle

Samstag, den 02.02.19 von 15 - 17 Uhr

 

Impulskontrolle ist bei Hundehaltern - nicht nur beim Hundetraining -  häufig ein großes Thema. Aber was genau ist mit diesem Begriffe gemeint? Und können alle Hunde eine gleich gute Impulskontrolle erlernen?

Bei diesem Vortrag gehen wir unter anderem folgenden Fragen nach:

- Was ist Impulskontrolle?

- Welche Aspekten beeinflussen die Impulskontrolle?

- Kann jeder Hund lernen, sich zu beherrschen?

 

Teilnahmegebühr: € 19,- pro Person
Das Mitbringen von Hunden ist aus Platzgründen nicht möglich.

Verbindliche Anmeldung ausschließlich unter:

https://www.pudelskern.dog/hundetraining/vortr%C3%A4ge/impulskontrolle/

 


Osteopathie-Sprechstunde für Hunde

Samstag, den 16.02.19 von 10 - 14 Uhr


Osteopathie – Bewegung ist Leben
Der Körper ist eine Einheit. Dieser Kerngedanke der Bewegung bezieht sich auf alle körperlichen Strukturen. Funktionsstörungen einer Körperstruktur führen zu Bewegungseinschränkungen.
Die osteopathische Therapie hilft sanft und ganzheitlich das gestörte Gleichgewicht wiederherzustellen und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.
In der Osteopathie-Sprechstunde wird Tierheilpraktikerin und Osteopathin Ulrike Müller nach einer Gangbildanalyse die Strukturen (Gelenke, Muskeln, Faszien, Wirbelsäule) des Körpers in einem Check-Up nach Auffälligkeiten überprüfen. Gibt es Handlungsbedarf, erhaltet ihr anschließend einen Therapievorschlag.

Der Check-up ersetzt keinen Tierarztbesuch.

Dauer des Check-Ups: ca. 30 min. pro Vierbeiner
Kosten: € 25,- pro Vierbeiner (gegen Vorkasse/nur bar)
Anmelden könnt ihr euch ausschließlich im BARF-Diner.

 

Weiterer Termin:

Samstag, den 07.09.19


Welpen und Junghunde barfen

Samstag, den 23.02.19 von 15 - 17 Uhr


Bei diesem Thema herrscht viel Unsicherheit. Man hat Angst, in dieser so wichtigen Entwicklungsphase etwas falsch zu machen. Dass diese Bedenken aber unbegründet sind, besprechen wir bei diesem Vortrag.

Weitere Themen sind:


- Welche Futtermenge braucht der Welpe?
- Wie viele Mahlzeiten bekommt der Welpe?
- Wie oft muss die Futtermenge angepasst werden?
- Wie sieht ein ausgewogener Futterplan aus?
- Wie erhält der Welpe alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe?

Mindesteilnehmerzahl 6 Personen, max. 10 Personen.
Teilnahmegebühr: € 25,- pro Person
Das Mitbringen von Hunden ist aus Platzgründen nicht möglich.
Anmeldungen bitte per Mail an: info@barf-diner.de


Rohes Fleisch macht aggressiv -

Irrtümer und Mythen bei Hunden

Samstag, den 09.03.19 von 15 - 17 Uhr

 

"Wenn der Hund mit dem Schwanz wedelt, will er spielen!"

"Welpen passiert nichts, die stehen unter Welpenschutz."

Rund um den Hund existieren zahlreiche, manchmal recht abenteuerlich anmutende Mythen und Irrtümer. Einen Teil davon werden wir bei diesem Vortrag näher beleuchten.

 

Teilnahmegebühr: € 19,- pro Person
Das Mitbringen von Hunden ist aus Platzgründen nicht möglich.

Verbindliche Anmeldung ausschließlich unter:

https://www.pudelskern.dog/hundetraining/vortr%C3%A4ge/rohes-fleisch-macht-aggressiv-mythen-irrt%C3%BCmer-%C3%BCber-hunde/


 

"BARFEN, aber richtig" mit Nadine Wolf

Samstag, den 23.03.19 von 10 - 17.30 Uhr

 

Nadine Wolf ist Ernährungsberaterin, Tierheilpraktikerin, Buchautorin ("Das BARF-Buch") und Dozentin bei Swanie Simon.

Während dieses spannenden Tagesseminars wird sie über alles Wichtige zum Thema BARF sprechen.

Die Veranstaltung ist sowohl für Einsteiger, als auch für erfahrene Barfer geeignet.

Wichtig: das Mitbringen von Hunden ist nicht möglich.

 

Veranstaltungsort:

Europäische Sportakademie

Herzogenbuscher Straße 56

54292 Trier

Parkplätze sind auf dem Gelände der Sportakademie und an der Straße vorhanden.

Teilnahmegebühr: € 85,- inkl. Snacks & Getränken

Das Anmeldeformular kann per Mail (info@barf-diner.de) angefordert werden.


Zecken beim Hund - was tun?

Samstag, den 06.04.19 von 15 - 17 Uhr

 

Bei diesem Vortrag mit Tierheilpraktikerin Ulrike Müller geht es um die unerwünschten Plagegeister, die Hund und Halter jedes Jahr auf´ s Neue vor eine Herausforderung stellen.

Die üblichen schulmedizinischen Mittel haben oft erhebliche Nebenwirkungen. Aus diesem Grund greifen immer mehr verantwortungsbewusste Hundehalter auf natürliche Mittel zurück. Auch diese werden ausführlich während des Vortages besprochen.

Die Themen im Detail:


- Welche Gefahren gehen von Zecken aus?
- Was kann ich zur Vorbeugung tun?
- Warum hat ein Hund unzählige Zecken, ein anderer kaum eine?
- Geht’s auch ohne Gift? Welche naturheilkundlichen Mittel gibt es?
- Fragerunde

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen, max. 10 Personen.
Teilnahmegebühr: € 25,- pro Person
Das Mitbringen von Hunden ist aus Platzgründen nicht möglich.
Anmeldungen bitte per Mail an: info@barf-diner.de

Ulrike Müller ist zertifizierte Tierheilpraktikerin nach VDT, Tierosteopathin, Bioresonanztherapeutin und Phytotherapeutin.
Sie lebt mit ihrer Familie und ihren Tieren im Saarland, wo sie ihre mobile Tierheilpraxis betreibt.


 

Verkaufsoffener Sonntag in Trier

 

Am Sonntag, den 07.04.19 haben wir von

13 bis 17 Uhr für euch geöffnet!


 

Krank durch Fertigfutter!?

Samstag, den 04.05.19 von 15 - 17 Uhr

 

In diesem ca. zweistündigen Vortrag mit Tierheil-praktikerin Elisabeth Caspers erfahrt ihr, wie gesundheitsschädlich billige Dosen- und vor allem Trockenfutter jeglicher Art für Hunde und Katzen sein können.
Es wird über die Inhaltsstoffe aufgeklärt und wie diese dafür sorgen, dass beim Tier der Stoffwechsel entgleist und daraus resultierend chronische Erkrankungen entstehen können.
Wir besprechen, um welche Erkrankungen es sich dabei handelt und anhand welcher Symptome ihr diese erkennen könnt.

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen, max. 10 Personen.
Teilnahmegebühr: € 25,- pro Person
Das Mitbringen von Hunden ist aus Platzgründen nicht möglich.
Anmeldungen bitte per Mail an: info@barf-diner.de

Die Tierheilpraktikerin Elisabeth Caspers hat im Laufe ihrer fast 21-jährigen Berufserfahrung vielen chronisch kranken Patienten, die über Jahre hinweg falsch ernährt worden sind, allein durch eine klassisch-homöopathische Behandlung und der Empfehlung zur Umstellung auf artgerechte Fütterung helfen können.


Verkaufsoffener Sonntag in Trier

 

Am Sonntag, den 05.05.19 haben wir von

13 bis 17 Uhr für euch geöffnet!


 

BARF-Sprechstunde

Samstag, den 11.05.19 von 10 - 14 Uhr

 

Du barfst deinen  Hund und hast dir deinen Futterplan selbst erstellt?

Du willst aber auf Nummer sicher gehen, dass die Zusammenstellung der Komponenten auch stimmt? Dann ist die BARF-Sprechstunde genau das Richtige für dich. Ich überprüfe deinen Futterplan und gebe dir Tipps, wie du diesen bei Bedarf optimieren kannst.

Voraussetzung ist, dass du alle Komponenten auflistest und die Wochenmenge notierst.

 

Dauer: 30 min. pro Futterplan

Kosten: € 10,- pro Futterplan (werden dem Tierschutz gespendet)

Terminvereinbarungen sind ab sofort per Mail an info@barf-diner.de möglich.

 

Futterpläne von trächtigen/laktierenden oder kranken Tieren können während der BARF-Sprechstunde nicht überprüft werden. Dazu ist eine individuelle Beratung notwendig.

 

Weitere Termin:

Samstag, den 19.10.19


Verdauungsprobleme beim Hund

Samstag, den 25.05.19 von 15 -1 7 Uhr

 

Ist der Darm gesund, geht es auch dem Hund gut!
Wer kennt das nicht...... Der Hund hat immer wieder Durchfall oder erbricht ab und zu; der Hund hat Blähungen oder schmatzt sehr oft, weil er Sodbrennen hat....
Verdauungsprobleme kommen bei unseren geliebten Vierbeinern leider sehr oft vor! Die Ursachen dafür sind vielfältig.

Über all das und über folgende Themen sprechen wir während dieses Vortrages:

- Was mache ich, wenn der Hund Verdauungsprobleme hat?
- Wie bereite ich eine gute Schonkost zu?
- Was können die Ursachen der Beschwerden sein?
- Welche Kotuntersuchungen sind sinnvoll?
- Wie baue ich die Darmflora wieder auf (Darmsanierung)?
- Welche Rolle spielt die Fütterung?

Mindesteilnehmerzahl 6 Personen, max. 12 Personen.
Teilnahmegebühr: € 25,- pro Person
Das Mitbringen von Hunden ist aus Platzgründen nicht möglich.
Anmeldungen bitte per Mail an: info@barf-diner.de


BARF - die Grundlagen!

Samstag, den 15.06.19 von 15 - 17 Uhr

 

Ihr wollt euren gesunden, erwachsenen Hund auf BARF umstellen oder habt vor kurzem umgestellt?
Ihr möchtet noch mehr wichtige Basics erfahren!?
Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für euch.


Wir besprechen bei diesem Workshop die Grundlagen der artgerechten Fütterung:


- Wie erfolgt die Umstellung?
- Was gehört in den Napf und was besser nicht?
- Wie setzt sich eine Ration zusammen?


Am Ende des Workshops erstellt ihr einen Futterplan für euren Hund. 

Mindesteilnehmerzahl 4 Personen, max. 6 Personen.
Teilnahmegebühr: € 19,- pro Person

Das Mitbringen von Hunden ist nicht möglich.

Anmeldungen bitte per Mail an info@barf-diner.de

 

Weiterer Termin:

Samstag, den 12.10.19


Fotoshooting für Vierbeiner

Termin folgt

 

An diesem Tag erwartet euch ein ganz besonderes Event im BARF-Diner:  ein Fotoshooting für Vierbeiner mit Tierfotografin Petra Simon.

Zum Preis von nur € 49,- pro Hund/Hunde-Duo erhaltet ihr drei bearbeitete Bilder in Farbe und schwarzweiß. Alle unbearbeiteten Bilder gibt es gratis dazu.

Weiterhin schenkt euch Petra einen Gutschein in Höhe von € 10,-, den ihr bei einem Shooting bei ihr einlösen könnte. Anmeldungen nehmen wir ab sofort per Mail entgegen. Für ein Shooting sind 30 min. pro Hund/Hunde-Duo eingeplant. Wichtig: die Kosten sind an diesem Tag bar zu begleichen.


 

Glühwein & Leckerchen

Termin folgt

 

Advent im BARF-Diner!
Kommt vorbei und schnüffelt in aller Ruhe in unseren Weihnachtsangeboten. Ihr erhaltet 5 % Nachlass auf alles (ausgenommen Bücher, Seminare, Laborleistungen).
Für alle Zweibeiner gibt es Glühwein, heißen Orangensaft und leckere Plätzchen.
Jeder Vierbeiner erhält ein weihnachtliches Präsent.
Außerdem verlosen wir noch einen Einkaufsgutschein in Höhe von € 10,-!
Jeder Kassenbon ab einem Einkaufswert von € 10,- landet im Lostopf!